Ein Taschenverkäufer in Polen

Wir sind aktuell auf unserem Warschau Urlaub und schauen uns hier die Stadt an. Dabei haben wir beim schlendern auch einen älteren Herren getroffen, der uns gerade etwas über seine Erlebnisse in der Stadt erzählt. Er hat früher auch an ein Taschen Geschäft bei der Uni Warschau gearbeitet und erzählt uns aktuell etwas über seine Zeit dort.

Eine seiner markantesten Erfahrung, war als er damals, als die verschiedenen amerikanischen Taschenmarken auf dem Markt kamen. Der alte Mann hat gemeint, dass sich damals meistens europäische Taschenmarken am besten in seinem Taschengeschäft verkauft haben. Das erste Mal als eine Marke wie Hardware oder The Bridge Taschen Koffer Brics auf dem Markt kam, war es für ihn überraschend. Es kamen auch eine Vielzahl von amerikanischen Verkäufern danach Polen, die die Taschen relativ erfolgreich verkauft haben.

Der Erfolg der Marken hatte ihn damals ziemlich überrascht und es hat nicht lange gedauert, bis die The Bridge aktenkoffer Taschen einen großen Erfolg hatten. Sein Taschengeschäft, das sich auch ziemlich zentral im Zentrum von Warschau befindet, wurde schnell zu einem der beliebtesten Taschenverkäufer in Polen, und bald musste er auch weitere Leute anstellen. Heute leitet sein Sohn das Ganze, und er hat uns auch empfohlen, doch einmal in den laden, der sich zentral Warschau befindet hinein zu gehen.

Neben den Verkauf von Reisetaschen, hat er gemeint, dass der Verkauf von Reisekoffern auch in den letzten Jahren sehr stark zugenommen in Polen zugenommen hat. Die polnischen Leute reisen mittlerweile sehr viel, da sie auch viel mehr Geld haben. Zu den beliebtesten Reisezielen zählen dabei unteranderem England oder die USA oder manchmal auch Deutschland. Dabei hat er gemeint, dass die polnischen Leute sehr viel Wert auf stabile und hochwertige Koffer legen und deswegen häufig zu The Bridge Taschen und Brics Koffern greifen.

Diese Taschen sind ziemlich robust, und eignen sich auch für lange Strecken. Viele Polen ihre bereisen sehr gerne Kanada, wo es auch heute noch eine große polnische Community gibt. Gerade solche langen Reisen eignen sich die Angebote aus dem Brics Trolley Test Shop natürlich sehr gut und werden deswegen auch gern gekauft.

Wir werden heute bestimmt noch einige Ausflüge in die verschiedenen Museen in Warschau machen und uns auf die Uni Warschau noch Mann näher anschauen. Dort haben wir einige Bekannte, die aktuelle ihre Master machen und werde mit ihnen bestimmt heute Abend noch mal auf Partytour im Zentrum von Warschau gehen.

Veröffentlicht unter Mode

die ersten Wochen in Tübingen

Um jetzt mein Masterstudium zu Ende zu bringen, habe ich mir überlegt, dass ich von meiner Heimatstadt Valencia für eine Weile nach Tübingen ziehen kann, um mir die Stadt anzuschauen, und dann auch mal Masterstudium zu machen. Die Uni Tübingen bietet aktuell viele verschiedene Spezialkurse an, bei denen man auch an die Universität gehen kann, um hier seinen Master zu machen. Dafür habe ich mich vor ein paar Wochen beworben und wurde jetzt auch angenommen.

In Spanien hab ich auch schon ziemlich intensiv verschiedenen Sprachkurse gemachten und war auch schon in der Vergangenheit auf einer Sprachreise in Frankfurt an der Oder. Das hat mir damals auch sehr gut gefallen, ich bin jetzt gespannt, wie es in Tübingen sein wird. Dadurch, dass es dort auch viele Spanier gibt, habe ich auch schon sofort Anschluss gefunden, der in Freundeskreis aufgebaut.

Auch habe ich schon viele deutsche Freunde in Tübingen kennen gelernt, und bin mit den vier unterwegs. Auch das macht mir viel Spaß. Was mich etwas stört, ist dass es in Tübingen abends relativ langweilig ist. Wenn man machen möchte, dann muss man schon nach Stuttgart fahren, was es nicht wirklich der Nabel der Welt ist. Die nächsten zwei Jahre werde ich deswegen ziemlich viel mit dem Masterstudium zu tun haben und wahrscheinlich nur wenig abends weggehen.

Auch habe ich mir schon mal die Angebote im HSE24 Gutschein Kosmetik Shop angeschaut, und habe dort schon einige schöne Mode und Schmuckanregungen gefunden. In Spanien kosten solche Schmuckstücke ziemlich viel Geld, aber wenn man sich hier die ganzen Sachen bei HSE anschauen, so kann man auch viele Schnäppchen finden. Von daher werde ich bestimmt bald mal eine Bestellung im Fernsehen aufgeben.

Auch im Aleksander Sternen La Barca Schmuck Shop habe ich letztens einige Sachen im Fernsehen gesehen, die wirklich richtig schick aussehen, und sich dann auch für die kommende Jahreszeit eignen würde. Insgesamt bin ich auch so zufrieden mit Tübingen. Es gibt sehr viele interessante Sportarten wie WingTsun oder Bogen schießen, die ich mir in diesem Jahr einmal anschauen möchte, um mal ausprobieren möchte. Aktuell ist es ja auch nicht so kalt, von daher kann man auch viele Sachen draußen tun.

Da ich auch im Winter in der Stadt sein werde, möchte ich auch mal verschiedene interessante Wintersportarten wie Eis laufen probieren. Auch das reizt mich schon. Für die Weihnachtszeit, habe ich mir schon mal überlegt, dass ich meiner Familie ein paar Geschenke aus Deutschland mitbringen werde. Dazu habe ich jetzt schon mal im Ricarda M Kosmetik Parfum Shop nachgeschaut, und werde auch dort bestimmt noch ein paar Sachen ausprobieren. Ansonsten werde ich erst in ein paar Monaten wieder zurück nach Spanien fahren, um dort den Geburtstag meiner Schwester zu feiern. Bis dahin werde ich das Masterstudium angehen und bin gespannt, wie sich die Zeit in Tübingen entwickeln wird.

Veröffentlicht unter Mode