die ersten Wochen in Tübingen

Um jetzt mein Masterstudium zu Ende zu bringen, habe ich mir überlegt, dass ich von meiner Heimatstadt Valencia für eine Weile nach Tübingen ziehen kann, um mir die Stadt anzuschauen, und dann auch mal Masterstudium zu machen. Die Uni Tübingen bietet aktuell viele verschiedene Spezialkurse an, bei denen man auch an die Universität gehen kann, um hier seinen Master zu machen. Dafür habe ich mich vor ein paar Wochen beworben und wurde jetzt auch angenommen.

In Spanien hab ich auch schon ziemlich intensiv verschiedenen Sprachkurse gemachten und war auch schon in der Vergangenheit auf einer Sprachreise in Frankfurt an der Oder. Das hat mir damals auch sehr gut gefallen, ich bin jetzt gespannt, wie es in Tübingen sein wird. Dadurch, dass es dort auch viele Spanier gibt, habe ich auch schon sofort Anschluss gefunden, der in Freundeskreis aufgebaut.

Auch habe ich schon viele deutsche Freunde in Tübingen kennen gelernt, und bin mit den vier unterwegs. Auch das macht mir viel Spaß. Was mich etwas stört, ist dass es in Tübingen abends relativ langweilig ist. Wenn man machen möchte, dann muss man schon nach Stuttgart fahren, was es nicht wirklich der Nabel der Welt ist. Die nächsten zwei Jahre werde ich deswegen ziemlich viel mit dem Masterstudium zu tun haben und wahrscheinlich nur wenig abends weggehen.

Auch habe ich mir schon mal die Angebote im HSE24 Gutschein Kosmetik Shop angeschaut, und habe dort schon einige schöne Mode und Schmuckanregungen gefunden. In Spanien kosten solche Schmuckstücke ziemlich viel Geld, aber wenn man sich hier die ganzen Sachen bei HSE anschauen, so kann man auch viele Schnäppchen finden. Von daher werde ich bestimmt bald mal eine Bestellung im Fernsehen aufgeben.

Auch im Aleksander Sternen La Barca Schmuck Shop habe ich letztens einige Sachen im Fernsehen gesehen, die wirklich richtig schick aussehen, und sich dann auch für die kommende Jahreszeit eignen würde. Insgesamt bin ich auch so zufrieden mit Tübingen. Es gibt sehr viele interessante Sportarten wie WingTsun oder Bogen schießen, die ich mir in diesem Jahr einmal anschauen möchte, um mal ausprobieren möchte. Aktuell ist es ja auch nicht so kalt, von daher kann man auch viele Sachen draußen tun.

Da ich auch im Winter in der Stadt sein werde, möchte ich auch mal verschiedene interessante Wintersportarten wie Eis laufen probieren. Auch das reizt mich schon. Für die Weihnachtszeit, habe ich mir schon mal überlegt, dass ich meiner Familie ein paar Geschenke aus Deutschland mitbringen werde. Dazu habe ich jetzt schon mal im Ricarda M Kosmetik Parfum Shop nachgeschaut, und werde auch dort bestimmt noch ein paar Sachen ausprobieren. Ansonsten werde ich erst in ein paar Monaten wieder zurück nach Spanien fahren, um dort den Geburtstag meiner Schwester zu feiern. Bis dahin werde ich das Masterstudium angehen und bin gespannt, wie sich die Zeit in Tübingen entwickeln wird.